RigiLodge Ferienwohnungen – Baufortschritt auf 1453 Meter ü. M.

November 2016. Ein kurzes Update zum Baufortschritt der ersten beiden RigiLodge Ferienhäuser.

Kürzlich sind wir mit den Bedachungsarbeiten der Häuser fertig geworden. Nachdem die letzten Innendämmungen der Gebäudehüllen fertig montiert wurden, beginnen unsere Zimmermänner  mit der Fassadenschalung.

 

Die Fassadenschalungen schützen die Häuser gegen schlechte Witterung, insbesondere gegen Feuchtigkeit. Somit sind die Lodges für die bevorstehenden Wintermonate auf der Rigi geschützt.

Architektur: BSS Architekten AG, Schwyz SZ

Ähnliche Beiträge aus der selben Kategorie:

19. Aug. 2018

Neuer Zuwachs im Seilerhof

Das neue Quartier an Hanglage mit bester Berg- und Seesicht in Meiserkappel LU hat neuen Zuwachs erhalten. Im Juli wurde das Einfamilienhaus den glücklichen Bauherren übergeben.

Weiterlesen

20. Jul. 2018

Förderbeiträge für die Sanierung von Gebäudehüllen.

Eine Investition in die Gebäudehülle lohnt sich gleich mehrfach! Sie steigern dadurch den Wohnkomfort und den Wert Ihrer Liegenschaft. Sie reduzieren mit einer neuen Gebäudehülle den Energieverbrauch und die Heizkosten sinken. Zudem leisten Sie dadurch einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Rundum also eine gute Sache!

Weiterlesen

18. Jul. 2018

Auf der Rigi wird wieder gebaut.

Seit Ende Mai diesen Jahres sind die Bautätigkeiten auf der schön gelegenen Rigi-First wieder in vollem Gange. Wir freuen uns verkünden zu können, dass demnächst weitere Rigi Lodges entstehen.

Weiterlesen